Ralf Siedhoff


Gitarre, Komposition
www.ralf-siedhoff.de
www.bosque-magico.com


Der Weimarer begann mit 17 Jahren als Autodidakt und galt bereits wenige Jahre später, in den 80er Jahren, als einer der hoffnungsvollsten Nachwuchsgitarristen der DDR.

Studium an der Hochschule für Musik Weimar "Franz Liszt" und Studium am Karnataka College of Percussion bei Rama Mani in Bangalore, Indien.

1997 gründete er mit dem Flamenco-Gitarristen Manuel Delgado "The Guitar Duo", es folgten zwei Duo CDs und ausgedehnte Tourneen durch Europa.
1996 bis 1997 Musikalischer Leiter am Thalia Theater Halle.
2002 veröffentlichte er sein erstes Soloalbum "Worldbeat".
2011 Album "Soleado" mit dem "Sin Distancia Trio" - Manuel Delgado & Ernesto Martinez.
Komponiert und produziert neben seiner umfangreichen Konzerttätigkeit regelmäßig Musik für Theater, Film, Radio und Fernsehen in Europa.
Seit Jahren ist Ralf Siedhoff als Gitarrist und Komponist fester Bestandteil der deutschen Weltmusik- und Theaterszene.


Zusammenarbeit mit weltbekannten Musikern wie:
Trilok Gurtu - Indien
Markus Stockhausen - Trompeter und Sohn des Komponisten Karl Heinz Stockhausen
Eberhard Weber - Bassist von Jan Garbarek
Mohammed Zinelabidine - Tunesien
Michalis Klapakis - Griechenland
Agnes Buen Garnas - Norwegen
Kirstin Braten Berg - Norwegen
Ramesh Shotham - Indien
Chris Jarrett - USA, Pianist und Bruder von Keith Jarrett
Prof. Ademola Onibonukuta - Nigeria
Jorgos Psirakis - Griechenland
Zoltán Lantos - Ungarn


Komponist bei Theaterproduktionen, u.A.:
Thalia Theater Halle - Musikalischer Leiter
Landestheater Bregenz - Musical "Das Sams" Teil 1/2
Schauspielhaus Chemnitz, Theater Spielraum Wien, Theatrale Halle, Puppentheater Dresden, Schauspiel Leipzig, Freilichtspiele Schwäbisch Hall