Farao classics Logo
   
  Link Home
  Link Ueber uns
  Link Katalog
  Link Kuenstler
  Link Kontakt
   
  Link English Webpage
   
   
   
 
Klaus Mertens
Bariton
 
 
Klaus Mertens  
 
 
Diskografie

B108064   B 108 064
F. Mendelssohn Bartholdy: Vergessene Lieder
CD
     
B108035   B 108 035 / B 108 050
J. S. Bach: Matthäuspassion
3CD-Box / 2DVD-Audio-Box
& Sprach-Bonus-Material
     
B108027   B 108 027
J. Brahms: VINETA
2CD-Box
     
Klicken Sie auf den Titel der Aufnahme und Sie erfahren mehr darüber.

 
     

 
   
 
BIOGRAFIE

Klaus Mertens, geboren in Kleve/Niederrhein, erhielt schon während seiner Schulzeit Gesangsunterricht. Nach dem Abitur studierte er Musik und Pädagogik, darauf folgte zunächst eine pädagogische Laufbahn.
Seine Gesangsausbildung, welche er mit Auszeichnung abschloss, erhielt er bei den Professoren Else Bischof-Bornes und Jakob Stämpfi (Lied/Konzert/Oratorium) und Peter Massmann (Oper).
Unmittelbar danach begann eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland. Er arbeitete sowohl mit einer Vielzahl von namhaften Dirigenten wie auch mit bedeutenden Orchestern in Deutschland, Europa und den USA.
Ebenso ist er bei zahlreichen internationalen Festivals regelmäßig zu Gast.
Klaus Mertens gilt als namhafter und gefragter Interpret insbesondere der barocken Oratorienliteratur. So erfolgte unter verschiedenen Dirigenten die mehrfache Aufnahme der großen Bach’schen Vokalwerke.
Zu seinem Repertoire zählt gleichwohl der Liedgesang wie die Konzertliteratur der Klassik und der Romantik, wie etwa die Mendelssohn’schen Oratorien Elias und Paulus als auch Werke zeitgenössischer Komponisten, die zum Teil sogar Klaus Mertens gewidmet sind.
Zahlreiche Rundfunk- und Fernsehaufnahmen sowie eine umfangreiche Diskografie belegen Klaus Mertens Kompetenz als vielseitigem Sänger.Mit dem Dirigenten Enoch zu Guttenberg und seinen Ensembles verbindet den Sänger nun schon seit Jahren eine ebenso freundschaftliche wie inspirierende musikalische Zusammenarbeit.